Pfeil rechts
Aktuelles

Pfeil rechts
Unternehmen

Pfeil rechts
Printprodukte

Pfeil rechts
Webdesign

Pfeil rechts
Stickpack

Pfeil rechts
Kontakt

Pfeil rechts
Impressum

„MAN KANN AUCH OHNE HUND LEBEN, ABER ES LOHNT SICH NICHT.”
Heinz Rühmann


Stickpack Service

Mundschenk erweitert Geschäftsbereich mit Stickpack Service

 

Maschinelles Aufspenden von Stickpacks für portionierte Waren oder Warenproben

 

Ob Produkte aus der Kosmetikindustrie, Nahrungsergänzungsmittel oder Lebensmittel – Konsumenten stehen aufgrund der großen Produktvielfalt vor einem riesigen Warenangebot. Daher reicht eine rein visuelle Werbegestaltung heutzutage nicht mehr aus, um sich vom Wettbewerb abzuheben. Damit sich Kunden für ein bestimmtes Produkt entscheiden, können portionierte Waren oder Warenproben – von Magnesiumpulver über Kekse, Bonbons, Vitamin-C-Brausetabletten bis hin zu Cremes oder Parfum – das perfekte Medium sein. Die Warenproben können aufgrund der geringen Mengen ohne hohe Anschaffungskosten vom Kunden in Ruhe auf Qualität und Eigenschaften getestet werden und stellen damit eine vertriebsunterstützende Maßnahme für Unternehmen dar.

 

Mit innovativer Technik Kosten und Zeit beim Aufspenden von Stickpacks sparen

Warenproben in Magazinen oder auf Postkarten sind schon lange bekannt. Daher sind neue, individuelle und vor allem auffällige Wege notwendig, um die richtige Zielgruppe zu erreichen. In Stickpacks können sämtliche Waren – von festen, flüssigen, pastösen bis hin zu Granulaten oder Pulvern – portioniert oder als Probe verpackt und entweder von Kunden gekauft oder an potenzielle Neukunden kostenfrei verschickt oder ausgehändigt werden.

Dank modernster Technik ist es uns jetzt möglich, Stickpacks auf konfektionierte Karten, Flyer oder in Folder (in allen denkbaren Formen) maschinell aufzuspenden. Durch das automatisierte Einspritzen des Klebstoffes ist keine händische Nutzung von Klebepistolen beim Aufspenden der Warenproben mehr notwendig – wodurch erhebliche Kosten und Zeit gespart werden. Unsere leistungsstarken Spezialmaschinen ermöglichen mithilfe der doppelstromigen Aufspender eine äußerst präzise Verarbeitung einer großen Menge von Stickpacks – und das in sehr kurzer Zeit. Pro Tag können wir bis zu 30.000 Stickpacks aller Gewichte und Formate – mit Inhalten von 2 Gramm / 2 Milliliter bis hin zu 150 Gramm / 150 Milliliter verarbeiten. Auch das Sortieren der Waren verläuft dank der Maschinen reibungslos. Unsere fotografische Produkt-Eingangskontrolle identifiziert zudem mögliche Fremdkörper in den angelieferten Stickpack-Behältern – vom Schüttgut bis hin zu magaziniert bereitgestellten Stickpacks, sodass diese sofort aussortiert werden können. Eine akkurate Dokumentation der Prozesse, Endauswertung sowie kompetente Mitarbeiter sind für uns selbstverständlich.

Die hohe und gleichbleibende Qualität der Verarbeitung der Endprodukte wird nicht nur durch den Einsatz von Robotern, die punktgenaue Platzierung der Stickpacks auf den Werbemedien, sondern zudem durch regelmäßige Kontrollen des Verarbeitungsprozesses durch das Fachpersonal sichergestellt. Mithilfe des maschinellen Aufspendens der Stickpacks können Hersteller, die Warenproben an ihre Zielgruppen versenden möchten, erhebliche Kosten und Zeit sparen und sich besser auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

 

Kommerzielle Verwendungsmöglichkeiten von Stickpacks & Mehrwert

Um das eigene Produkt stärker zu vermarkten, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Als vertriebsunterstützende Maßnahme können Stickpacks für viele Gelegenheiten eingesetzt werden. So lassen sich aufgeklebt beispielsweise Kekse auf Einladungskarten für Kundenfeste, Mailings mit löslichem Kakao oder Kaffee an Kunden bzw. Vitamin-C-Granulate als kleine Aufmerksamkeit in der Erkältungszeit verschicken oder aushändigen. Auch kleine mit Brausepulver gefüllte Stickpacks können als Warenproben auf Schulfesten oder Frischhaltetütchen in Stickpackform auf personalisierten Foldern für die Werbung vom Blumenfachhandel genutzt werden. Die Möglichkeiten der Nutzung von Stickpacks als Werbeträger sind hierbei nahezu unbegrenzt.

 

Auf die Linie Ihres Unternehmens abgestimmt

Wir spenden nicht nur Stickpacks auf, sondern gestalten, personalisieren und konfektionieren Ihre Kärtchen, Flyer und Folder. In unserer hauseigenen Druckerei können wir die Medien mit Namen und Adressen versehen sowie mit Lack oder Prägungen veredeln.

 

Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand

Wir stellen Ihnen während der Projektplanung Ideen und Muster vor und besprechen mit Ihnen die Projektabläufe, Zeit- und Kostenplanungen. Entsprechend den Branchenvorgaben übernehmen wir ausführliche Dokumentationen und Endkontrollen. Neben dem Aufspenden der Waren und der Gestaltung der Druckmedien verpacken wir nach Chargen-Reihen und übernehmen das Etikettieren, die Logistik und den Versand der Produkte an die gewünschten Adressen.

 

Qualitätsmanagement

EG-Verordnung Artikel 6 852/2004
Anforderungen des HACCP-Systems
Projektdokumentation nach den Vorgaben der Pharma-Branche
Zertifizierung 2015 (EN ISO 13485 und ISO 20000)



MUNDSCHENK überrascht - Druck- und Medienleistungen aus einem Haus!

Klagen Sie auch über eine schlechte Qualität Ihrer Printprodukte?

 

Können Sie Ihre Liefertermine an Kunden nicht einhalten, weil Sie massenweise Zeit für Reklamationen verschwenden?

 

Wünschen Sie sich feste Ansprechpartner für einen besseren Service und haben Hotlines mit Tonbandansagen satt?

 

Eine Lösung all dieser Probleme ist in Sicht: MUNDSCHENK Druck+Medien.

 

Wir sind ein vollstufiges Medienunternehmen: Sie erhalten somit alle Leistungen aus einem Haus – von der Korrektur und dem Druck, über die Weiterverarbeitung und Veredelung bis hin zum Versand. Auch in Gestaltungsfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung, zum Beispiel zur Unterstützung in Zeiten hoher Auftragslagen. Für kreative Werbemaßnahmen durch geschickt verpackte Warenproben ist mit unserem Stickpack Service gesorgt.

 

Wir bieten Ihnen:

  • persönliche Betreuung – Hotlines sind bei uns tabu!
  • feste Ansprechpartner – die Sie von der Idee bis Auftragsende begleiten!
  • kurzfristige Angebotserstellung und Preisauskunft sowie große Auflagen in kurzer Zeit – sodass Ihnen keine zeitlichen Nachteile entstehen!
  • verbindliche Liefertermine – denn auch Sie haben Ihrem Kunden gegenüber eine Verpflichtung!
  • hochwertige Druckprodukte und zertifizierte Qualität – Sie müssen keine Zeit mehr für Reklamationen einplanen!

... und das alles zu einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis!

 

Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf!



Zertifizierung

MUNDSCHENK als erstes Druckereiunternehmen nach neuester Qualitätsnorm zertifiziert

 

MUNDSCHENK ist das erste Druckereiunternehmen, welches durch die DQS GmbH nach der neuesten Norm ISO 9001:2015 zertifiziert wurde. Die Zertifizierung erfolgte am 29.12.2015. Der gesamte Prozess vom Vertragsschluss zwischen MUNDSCHENK und der DQS bis hin zur Zertifikatserteilung nahm einen Zeitraum von fünfeinhalb Wochen ein. „Eine so schnelle Zertifizierung erleben wir selten“, so Tino Wolf, Auditor der DQS. Martina Radlbeck, Geschäftsführerin von MUNDSCHENK: „Jetzt ist es offiziell: Die Kunden können sich bei uns sicher sein, dass sie beste Qualität und kompetenten Service erhalten.“

Die branchenübergreifende ISO 9001:2015 ist die Revision der Fassung von 2008 und gilt seit September 2015. Mit dem nach diesem Regelwerk eingeführten Managementsystem bei MUNDSCHENK ist sichergestellt, dass hochwertige und einwandfreie Produkte zum Kunden kommen. „Die Herstellungsprozesse werden bei uns umfassend dokumentiert, sodass jeder Mitarbeiter nachvollziehen kann, welchen Status ein Auftrag hat. Einer termingerechten Auslieferung an den Kunden steht demnach nichts im Weg“.

 

Alles für die Kunden: „Wir wollen noch besser werden“

 

Mit der Zertifizierung nach ISO 9001:2015 knüpft MUNDSCHENK an die Ergebnisse der Kundenumfrage vom Juni 2015 an. Sie ergab, dass 93 Prozent der befragten Unternehmen grundsätzlich sehr zufrieden mit den Produkten und Leistungen sind. Die Mehrheit der Kunden schätzt dabei die hohe Qualität der Produkte, die Termintreue, Flexibilität, kompetente Beratung und den guten Service.

Nach der Ausrichtung des Qualitätsmanagements nach der neuen ISO-Norm, strebt MUNDSCHENK Druck+Medien weitere Zertifizierungen in den Bereichen Umwelt- und Hygienemanagement (ISO 14001:2015) sowie Nachhaltigkeit (FSC®) an. „Mit diesen Zertifizierungen wollen wir zeigen, dass offizielle und aktuelle Standards sowohl für uns als auch für unsere Kunden einen hohen Stellenwert haben“.

Zertifikat
Zertifikat



Imagefilm



ARWEN ERZÄHLT

Mein Name ist Arwen (Elfe.) Ich bin ein Gordon Setter und ich lebe hier den ganzen Tag in dem Medienhaus.

 

Seit einigen Tagen ist mir ein wenig komisch zumute. Tagein und tagaus begegne ich vielen Hunden, jedoch zeigen Rüden neuerdings ein gesteigertes Interesse an mir. Sie schnüffeln heftig an meinem Hinterteil und versuchen dieses zu putzen. Ich fühle mich geschmeichelt, aber mir ist die ganze Sache nicht ganz geheuer. Mein Frauchen musste die Rüden schon zurückhalten und mich hat sie dann immer an einen sicheren Ort gebracht. Ich habe mich dann erst mal für ein Schläfchen zurückgezogen und ein wenig die Sonne genossen. Einige Tage später kam ein überdurchschnittlich gut gebauter Rüde auf mich zu und sah mich mit großen Augen an. Mir wurde ganz warm, und anstatt mit den Zähnen zu fletschen, erhob ich mich aus meinem Körbchen. Er fing an mich zu umklammern … Ich hatte nichts dagegen! In dem Moment gingen aber unsere Herrchen auf uns los und zerrten uns zu sich. Was soll denn die ganze Aufregung bloß! Jetzt warte ich täglich darauf, ihn wiederzusehen. Mein Frauchen hat mir erklärt, dass so was feine Damen nicht tun, sie müssten sich benehmen. Naja, ich glaube ihr das jetzt mal.

 

Am Telefon erzählte mein Frauchen einem Kunden, dass ich läufig sei. Läufig??? Keine Ahnung, was das ist! Wenn es aber dafür verantwortlich ist, dass der Rüde mich mochte, dann möchte ich immer läufig sein.



 



Kundenumfrage

Mundschenk Druck+Medien führt Umfrage zur Kundenzufriedenheit durch

 

(Lutherstadt Wittenberg, den 26. Juni 2015) Zur stetigen Verbesserung von Dienstleistungen und Service hat die Mundschenk Druck+Medien J. u. M. Radlbeck GbR im Juni 2015 eine Kundenumfrage durchgeführt. Dabei sollte nicht nur herausgefunden werden, wie zufrieden die Kunden sind, sondern sollten auch Verbesserungsvorschläge für die verschiedenen Geschäftsbereiche aufgenommen werden. Zu den Leistungsangeboten von Mundschenk Druck+Medien gehört neben dem Druck vor allem die Gestaltung und der Satz unterschiedlichster Printprodukte, die Gestaltung und Programmierung von Internetseiten sowie der Stickpack Service. Die Zufriedenheit der Kunden wurde hinsichtlich der Qualität der Produkte, Lieferzeiten, Preise, Kommunikation und Mitarbeiterfreundlichkeit sowie Service gemessen. Die Auswertung hat ergeben, dass insgesamt 93 Prozent der befragten Unternehmen grundsätzlich sehr zufrieden mit den Produkten und Leistungen der Mundschenk Druck+Medien J. u. M. Radlbeck GbR sind. Eine besondere Stärke des Unternehmens liegt laut Aussage der Befragten in der hohen Qualität der Endprodukte. Die Mehrheit der Kunden schätzen besonders die Termintreue und Flexibilität des Unternehmens sowie eine schnelle Reaktion auf Kundenwünsche, kompetente Beratung und guten Service. Reklamationen gäbe es außerdem sehr selten und wenn doch mal etwas schiefgeht, werden die Schwierigkeiten schnell gelöst. „Wir freuen uns über die guten Ergebnisse der Kundenumfrage“, berichtet Martina Radlbeck, Geschäftsführerin Vertrieb von Mundschenk. „Das motiviert uns im Team zusätzlich, Produkte und Service für unsere Kunden immer weiter zu verbessern und das Angebot entsprechend der Nachfrage zu erweitern. So haben wir zum Beispiel einen neuen Geschäftsbereich für das maschinelle Aufspenden von Stickpacks auf verschiedene Werbeformen entwickelt, der gut angenommen wird.“




© MUNDSCHENK Druck+Medien